Aus der Luft

Der Blick aus dem Flugzeug vermittelt einem, wenn man Glück hat, eine ganz neue Sicht auf die Welt: Was Perspektive und Größe anbelangt, ist unsere „normale“ Wahrnehmung nicht mehr gültig.

Wenn man es schafft, die Vernunft auszuschalten, dann sieht man da unten oft ganz eigene spannende Muster und Strukturen, eine fast abstrakte Bilderwelt, die man auf ebener Erde so nicht erkennen kann.

Zum ersten Mal habe ich das bewusst erlebt bei einem Flug über die Weiten des fast gänzlich unbewohnten Nordwestens von  Australien. Und plötzlich sah ich: Australien ist rot! Und jetzt Grönland – türkisblau!